file:///C:/Users/Reinhard/AppData/Local/Temp/google286c627b53fead53.html google286c627b53fead53.html

Rumi Projekt

Samstag, 17.02.2018 um 20 Uhr

 

Das Rumiprojekt

Lieder und Gedichte des Sufipoeten und meditativer Worldjazz

                                      persisch und deutsch

Das Rumiprojekt verbindet Gedichte und Lieder des Sufipoeten und Mystikers Maulana  Rumi (1207- 1273) mit meditativem Worldjazz. Traditionelle Instrumente und Stücke werden mit lyrischen Improvisationen in Einklang gebracht und die Gedichte in einer modernen deutschen Sprache interpretiert. Der Gastmusiker und Sänger Esmail Saedi bildet als iranischer Kurde, der in der Kultur der Sufis aufgewachsen ist, eine Brücke zwischen Tradition und Moderne. Er wird die Gedichte Rumis in persischer Sprache rezitieren und singen. Einige unserer Lieder bieten sich auch zum gemeinsamen Singen mit dem Publikum an.

Kaum ein Dichter versteht es so wie Rumi, die ewige Liebesgeschichte zwischen Göttlichem und Menschlichen in Worte zu fassen und als interkulturelle Botschaft in die Welt zu bringen. So sind Konzerte des Rumiprojekts auch ein Fest des Herzens.

Dieter Halbach                     Gesang, Rubab, Oud, Saz, Git., Flöten, Duduk

Parageet B. Kircher              Alt & Sopransax. , Keyboard

Christoph Strünke               Udu- Tontrommel, Waterdrum, Rahmentrommel

Esmail Saedi            Gesang, Setar , Daf

 

Ohne die Liebe, ist jede Musik nur ein Geräusch“  Rumi

                                      www.rumiprojekt.de

 

Eintritt: 15€, ermäßigt 10€