Wann: 23.11.2019 um 19.30 Uhr

Das Konzert ist eine neue Begegnung zwischen alten Vertrauten. Dieter Halbach und Raffael Bernd Kircher haben viele Jahre im Rumiprojekt zusammen gespielt (www.rumiprojekt.de). Bazar andalus ist das neue Projekt von Dieter Halbach zusammen mit dem persisch-kurdischen Sänger Esmail Saedi und der Derwischtänzerin Claire Fontanille. www.bazar-andalus.de

Gemeinsam spielen sie poetischen Worldjazz mit mystischer Liebeslyrik aus al-Andalus, Kurdistan und Persien. Im Mittelpunkt steht dabei der Gesang von Esmail Saedi, der als persischer Kurde in einer Sufifamilie aufgewachsen ist und aus dem Iran wegen eines seiner regimekritischen Liedern fliehen musste. Seine Stimme trifft unmittelbar ins Herz, sie wird begleitet von meditativen, lyrischen, jazzigen bis tranceartigen Klängen zwischen Orient und Okzident. Im Zusammenklang der Kulturen entsteht ein neuer sound der Freiheit, eine Seelenmusik jenseits von Traditionen, Religionen und Grenzen.

Die Derwischtänzerin Claire Fontanille interpretiert dazu das alte Sufiritual des Drehtanzes auf eine weibliche und intuitive Weise.

 


Esmael Saedi – Gesang, Dhaf, Gitarre

Dieter Halbach- Gesang, Rubab, Oud, Saz, Flöte

Raffael Kircher- saxophon

Claire Fontanille – Derwischtanz